Die Rosenkreuzer
Laufzeit Immerhin ist es schon fast 400 Jahre her, dass Johann Valentin Andreä drei anonyme Traktate veröffentlichte, die dieser Geheimgesellschaft zu Grunde liegen. Erstaunlich ist, dass bei der ganzen Geheimniskrämerei dieser putzigen Gruppierung überhaupt irgend etwas ans Tageslicht gekommen ist. Dafür gibt es eine Plazierung in vorderen Drittel.
Haute Couture Dummerweise kann niemand mit Bestimmtheit sagen, wie sich die smarten Rosenkreuzer kleiden, weil die Illuminaten-Trilogie noch nie verfilmt wurde. Aber in der nebulösen Abgeschiedenheit dunkler, samtbestuhlter Separees ist man sowieso unter sich und braucht ergo keine Uniformierung.
Architektur Lassen Sie Sich ruhig einmal von einem befreundeten Freimaurer mit verbundenen Augen durch dunkle Gassen und spinnwebenbehangene, modrige Gänge in eine Rosenkreuzer-Loge geleiten. Schauen Sie Sich in aller Ruhe das üppige und luxuriöse Barock-Interieur an und begegnen Sie in angenehm konspirativer Atmospäre Prominenten, die Sie überhaupt nicht dort vermuten würden. Bedauerlicherweise müssen genau diese Prominenten Sie hinterher aus dem Verkehr ziehen, weil Sie diese niemals dort hätten sehen dürfen.
Lukullisches Um zu erfahren, wie man sich in besagten Bruderschaften zu ernähren pflegt. müssen Sie Sich einfach nur das Buffett einer x-beliebigen Promi-Party in Ihrer Nähe anschauen. Gefüllte Giraffenhälse, Bärenblutwurst und in Auerochsfett gebratene Schweinskaldaunen (mit Honig?) sind immer wieder ein Renner auf jedem Freimaurerteller.
Komische Bräuche In der guten alten Tradition englischer Herrenclubs finden wir hier nur Bruder- aber keine Schwesternschaften. Das mag sich zwar unemanzipatorisch anhören, ist in Wirklichkeit aber nur das Bestreben der zuvorkommenden Herren, den Frauen die Bürde des Nachdenkens über pansophisch-neuplatonische, eschatologische und alchimistische Gedanken zu ersparen. Auch mag die Tatsache befremdlich erscheinen, dass alle Aktivitäten der illustren Runde nur im Verborgenen stattfinden, aber wer würde einem sonst schon so mir nix, dir nix die Weltherrschaft überlassen? Und der Reiz, der liegt sowieso im Unbekannten.
Verheißung Ganz, ganz vorne in dieser Kategorie landen die sympatischen Esoterikfreunde, haben sie doch kein geringeres Ziel als die totale Kontrolle über die gesamte Welt. Da mit selbiger auch die Kontrolle über Kontoauszugsdrucker und das Fernsehprogramm einher gehen, können wir nur demütig den Hut ziehen und sagen : ganz klar Platz 1!
Die größten Stars Johann Valentin Andreä
Fazit Mit einem gewissen Hang zur Machtausübung der etwas subtileren Art und einem ausgeprägten Orientierungssinn, der Ihnen hilft, die gut getarnten Logen wieder zu finden, haben Sie gute Chancen bei den Rosenkreuzern. Prominent und männlich sind Sie auch und verfügen außerdem über eine gehörige Portion Hybris? Gönnen Sie Sich etwas und werden Sie illuminiert!