Rastafari
Laufzeit Schlappe 70 Jahre sind nicht gerade das Gelbe vom Ei, man könnte fast vom Küken der Glaubensgemeinschaften sprechen. Eine Gruppe Männer, die sich bezeichnendereweise selbst „crazy men“ nannten, verkündete in den 30er Jahren, der Kaiser von Abessinien, Haile Selassie, sei der Messias. Marcus Mosiah Garvey fand die drollig-breiten Hippies so abgefahren, dass er gleich die Universal-Negro-Triprovement-Association gründete, die weltweit alle in der Diaspora lebenden Schwarzen zusammenfassen und bestenfalls nach Afrika, genauer noch Äthiopien, zurückführen sollte.
Haute Couture Eine gute Grundvoraussetzung, physiognomische Dazugehörigkeit zu demonstrieren ist, mindestens 10 Jahre nicht mehr beim Frisör gewesen zu sein. Mit den entsprechenden Produkten einer Ölraffinerie ihrer Wahl sehen Sie auf dem Kopf dann bald so aus wie der Kabelbaum eines Großrechners. Nehmen Sie dann den größten Norwegerpullover, den Sie besitzen, schneiden die Ärmel ab, nähen die entstandenen Löcher zu und schon haben Sie eine total coole Rasta-Mütze!
Architektur Zu mehr als einer dürftig zusammengezimmerten Wellblechbude werden Sie es wohl kaum bringen, denn entweder sind Sie viel zu breit, um etwas besseres zustande zu bringen oder Sie haben ihr gesamtes Geld für Stoff ausgegeben. Aus zweierlei Gründen ist das aber ziemlich egal, zum einen weil es auf Jamaica pottwarm ist und zum anderen, weil Sie dicht wie Natter sind!
Lukullisches Vergessen Sie essen! Das wird in anderen Konfessionen unnötig überbewertet. Warum auch etwas essen, wenn man in der selben Zeit eine schöne Tüte rauchen könnte? Sind Sie dann so richtig stoned, haben Sie entweder ganz vergessen, dass Sie eigentlich Hunger hatten oder sind zu faul, sich etwas zu essen zu machen. Sollte sich irgendwann trotzdem ein Hungergefühl einstellen, drehen Sie sich einfach noch einen dicken Joint und lassen sich was von MacDonalds bringen!
Komische Bräuche Zum einen ist es schon komisch genug, seine Lebensweisheiten aus einem verstaubten, alten Schinken von Buch, nämlich der Bibel, zu beziehen, aber entgegen der Interpretation der übrigen Bibel-Freaks glauben die sympatischen Bart-Fans, dass nicht Jesus, sondern der Kaiser von Äthiopien der echte Messias sei, und das ist noch komischer. Bei der Gelegenheit muss man sich doch auch gleich noch fragen, warum bei so vielen Religionen das „gelobte Land“ immer so ein total ausgetrocknetes, staubiges und superödes Stück Land wie Äthiopien oder Palestina ist. Nee, nee, Jungs, kiffen könne wir ja mal einen zusammen, aber nach Äthiopien könnt ihr allein gehen!
Verheißung Ganz klar ist die Sachlage hier: eines Tages werden Sie in das gelobte Land Äthiopien zurückkehren, natürlich nur, wenn Sie Farbiger mit Vorfahren wenigstens im Großkreis Afrika sind. Sollten Sie allerdings vorher den Rasta-Löffel abgeben, weil Sie z.B. Lungenkrebs haben, nun, dann brauchen Sie auch nicht mehr ins heilige Land, denn dann sind Sie tot!
Die größten Stars Gott, Haile Selassie, Bob Marley, Marcus Mosiah Garvey
Fazit Sollten Sie eine Frisur haben, die es in ihrer Ausdehnung mit den Tentakeln einer Staatsqualle aufnehmen kann, auch bei 50 Grad im Schatten gerne Wollmützen in Autoreifengröße tragen und kiffen außerdem jeden Tag von morgens bis spät in die Nacht, sollten Sie ihre Siebensachen packen und nach Jamaica auswandern!